3 Immobilien in Golf del Sur zum Kauf

1
Weitere Orte:
Wohnung in Golf del Sur

Golf del Sur, Eine geräumige Erdgeschosswohnung mit 3 Schlafzimmern direkt am Golfplatz in San Miguel de Abona

140 m²

-

3

€ 233.000,-

Wohnung in Golf del Sur

Golf del Sur, Exklusive Erdgeschosswohnung in Golf del Sur

100 m²

-

2

€ 184.950,-

Wohnung in Golf del Sur

Golf del Sur, 3-Schlafzimmer Wohnung in Guargacho mit Garage und Abstellraum

100 m²

-

3

€ 119.000,-

1

Porta Mondial - Ihr Immobilienmakler in Golf del Sur!

Sie möchten eine Immobilie in Golf del Sur kaufen oder haben eine Frage zu unserem Immobilienangebot auf Porta Mondial? Sie konnten Ihr(e) Traum-Wohnung in Golf del Sur noch nicht finden? Rufen Sie uns unter +49 89 24 24 22 05 an oder senden Sie uns eine Email. Unsere Porta Mondial Immobilienmakler in Golf del Sur beraten Sie gerne und finden für Sie Ihre Traumimmobilie.

Informationen über Golf del Sur von Porta Mondial

San Miguel de Abona an Teneriffas sonnenverwöhnter Südküste beherbergt zwei hervorragende Anlagen für Freunde des Golfsports: Golf del Sur umfasst 27 Loch, und ist nicht zuletzt auch wegen seiner reizvollen Kontraste zwischen tiefgrünen Rasenflächen und dem Vulkangestein der zwischenliegenden Barancos berühmt. Die 18 Loch Anlage Amarilla Golf besticht durch ihre spektakulär bis ans Meer verlaufenden Fairways und Greens, am Hole 5 sogar mit einem Abschlag über eine kleine Bucht des Meeres hinweg.

Beide Golfplätze sind von ausgedehnten gleichnamigen Ansiedlungen umrahmt, die zahlreiche Ferienappartments, Häuser und Villen für jeden Geschmack bieten. Mittlerweile sind beide Urbanisationen durch eine Straße verbunden, so dass die Wege zu den Geschäften, Hotels und Restaurants von überall sehr kurz sind.

San Miguel de Abona, bietet aber noch viel mehr: Westlich von Amarilla Golf erstreckt sich das Naturmonument der Montaña Amarilla, enstanden durch phreatomagmatische Explosionen (Meerwasser in Kontakt mit Magma), daneben ist eine fossile Düne eine geologische Besonderheit. An den Aussichtspunkten von La Centinela und El Frontón eröffnet sich die Weite einer Landschaft, die noch heute ein Zentrum des Südens für den Anbau von Wein, Obst und Gemüse ist.

Historisch sind vielfältige Zeugnisse der Guanchen von Bedeutung, wie die Nekropole von Uchova oder die Wohnhöhlen und Siedlungsspuren in den Felsen von z.B. Orchilla, El Pilón oder im Bereich von Guarchago und La Aldea. Für kulturell interessierte bieten sich außerdem neben schönen Sakralbauten das Museum "Casa de El Capitán" für traditionelle Kunst an.