6 Immobilien in La Paz-Puerto de la Cruz zum Kauf

1
Weitere Orte:
Wohnung in La Paz-Puerto de la Cruz

La Paz-Puerto de la Cruz, Möblierte 2 Zimmerwohnung mit großer Terrasse, Meerblick und Garage in La Paz

49 m²

-

1

€ 170.000,-

Wohnung in La Paz-Puerto de la Cruz

La Paz-Puerto de la Cruz, Große Vier- Zimmerwohnung nahe dem Zentrum von Puerto de la Cruz

110 m²

-

3

€ 169.000,-

Wohnung in La Paz-Puerto de la Cruz

La Paz-Puerto de la Cruz, Apartment mit Meerblick in Puerto de la Cruz

55 m²

-

1

€ 118.000,-

Wohnung in La Paz-Puerto de la Cruz

La Paz-Puerto de la Cruz, Apartment mit Balkon und Meerblick zum Verkaufen und Vermieten.

61 m²

-

1

€ 115.000,-

Wohnung in La Paz-Puerto de la Cruz

La Paz-Puerto de la Cruz, Voll möbliertes Studio mit separaten Doppelbetten mit Möglichkeit zum Vermieten

35 m²

-

-

€ 75.000,-

1

Porta Mondial - Ihr Immobilienmakler in La Paz-Puerto de la Cruz!

Sie möchten eine Immobilie in La Paz-Puerto de la Cruz kaufen oder haben eine Frage zu unserem Immobilienangebot auf Porta Mondial? Sie konnten Ihr(e) Traum-Wohnung in La Paz-Puerto de la Cruz noch nicht finden? Rufen Sie uns unter +49 89 24 24 22 05 an oder senden Sie uns eine Email. Unsere Porta Mondial Immobilienmakler in La Paz-Puerto de la Cruz beraten Sie gerne und finden für Sie Ihre Traumimmobilie.

Informationen über La Paz-Puerto de la Cruz von Porta Mondial

Puerto de la Cruz liegt am Fuß des vom Atlantik zum Vulkan Teide hin ansteigenden Orotavatals, welches bereits durch Alexander von Humboldt Berühmtheit erlangte. Ihren Ursprung nahm die Stadt als Hafen von La Orotava, der ersten spanischen Ansiedlung auf Teneriffa. Die Stadt bietet heute als touristisches Zentrum der Nordküste Teneriffas Annehmlichkeiten in allen erdenklichen Bereichen und ist daher nach wie vor eine begehrte Lage auf Teneriffa:

Mit der Playa Jardin und der Playa de Martianez hat Puerto de la Cruz zwei zentral gelegene Strände. Ein besonderes Juwel ist zudem die Playa Bolullo, ein feinsandiger Strand, der in einer malerischen Felsenbucht liegt und oft als der schönste der Insel bezeichnet wird. Für Sport außerhalb des Wassers steht z.B. der Golfplatz La Rosaleda bereit.

Sicher eine der bedeutendsten von Menschenhand geschaffenen Attraktionen der Kanaren ist der Loropark, in dem die größte Papageien- und die größte Pinguinsammlung der Welt, aber auch Menschenaffen, Delfine und Schwertwale, Riesenschildkröten und Alligatoren, ein riesiges Meerwasseraquarium und vieles Andere jährlich Millionen Besucher erfreuen. Aber auch der Botanische Garten lohnt jederzeit einen Besuch.

Durchihre lange Geschichte bietet die Stadt auch viele kulturell bedeutende Bauten, wie z.B. historische Hafenanlagen, bedeutende Kirchenbauwerke, aber auch Häuser und Villen aus den Bereichen Wohnen und Handel. So auch um die Plaza del Charco, die wie die angrenzenden Flaniermeilen zu kulinarischen Genüssen, zum Bummeln und zum abendlichen Vergnügen einlädt.