Finca zum Reformieren mit 50 ha Land in Meeresnähe bei Ciutadella

Objektbeschreibung:

Wunderschönes, zu renovierendes Bauernhaus aus dem Ende des 19. Jahrhunderts mit zahlreichen Nebengebäuden und 49 Hektar Ackerland, mitten auf dem Lande, ohne jegliche Beeinträchtigung und nur 10 Minuten vom Meer und 15 Minuten von Ciutadella entfernt.

Diese Familienimmobilie kann mit unserer Referenz MEN-100364 erworben werden, was sie zu einer der schönsten Immobilien in diesem südlichen Bereich von Ciutadella machen würde.

Das Bauernhaus ist renovierungsbedürftig, wird aber derzeit von einer Familie bewohnt, die das Land für die Viehfütterung bewirtschaftet und Milchwirtschaft betreibt.

Es ist ein authentisches menorquinisches Bauernhaus mit kleinen Öffnungen und dicken Mauern zum Schutz vor der Sommerhitze und der Winterkälte.

Die gut gepflegte, sehr saubere und regelmäßig neu gestrichene Inneneinrichtung hat sich den Charme vergangener Zeiten bewahrt, mit Zimmern unterschiedlicher Größe, die sich aneinanderreihen, wobei kein Zimmer dem anderen gleicht. Die alten, unregelmäßigen Mauern sind wunderschön, und der Fußboden ist zeitgemäß.

Das Haus besteht derzeit aus einem Erdgeschoss und einem ersten Stockwerk. Im Erdgeschoss befindet sich die Küche mit Essbereich, durch die man das Haus betritt, ein Wohnzimmer, das Hauptschlafzimmer mit 2 kleinen offenen Räumen, die als Abstellraum genutzt werden, ein Schlafzimmer, das auch als Spielzimmer dient, und ein Badezimmer. Das erste Stockwerk besteht aus 2 Zimmern, die derzeit als Schlafzimmer genutzt werden, und 3 weiteren sehr großen Räumen, die umgebaut werden können.

Von dieser Etage aus haben wir Zugang zu einer sehr großen Dachterrasse mit unglaublichem Blick auf die umliegende Landschaft.

Die Farm verfügt über eine öffentliche Stromversorgung und 3 Brunnen, so dass sie vollkommen autark mit Wasser ist.

Vom Bauernhaus aus führt ein sauberer Weg zum Cap d'Artrutx, einem der 5 emblematischen Leuchttürme Menorcas.

Dieser Bauernhof könnte nach einer Studie eines Architekten in ein agrotouristisches Projekt umgewandelt werden. Eine großartige Gelegenheit für einen Besuch!

Lage & Umgebung:

Ciudadela (auf Spanisch) und Ciutadella (auf Menorquin), gilt als die historische Hauptstadt und liegt an der Westküste Menorcas.

Die Ursprünge Ciutadellas gehen weit über die römische Herrschaft Menorcas (123 n. Chr.) hinaus und bis 1722 war sie die Hauptstadt der Insel.

Der Hafen von Ciutadella ist einer der emblematischsten Orte der Stadt mit mehreren Terrassen, auf denen man die typische Küche Menorcas oder Sommerabende in einer wunderschönen Umgebung am Meer genießen kann.

Das Zentrum der Altstadt ist die Plaza d’Es Born, wo sich das Rathaus, das Theater d’Es Born und einige Stadtpaläste im neugotischen Stil befinden. Der Platz wird von einem Obelisken dominiert, der an den Angriff einer türkischen Flotte im Jahr 1558 erinnert. Von diesem Platz führen enge und geschlängelte Gassen mittelalterlichen Ursprungs weg, die einen die schöne Stadt zu Fuß erkunden lassen. Diese Gassen sind alle für Fußgänger reserviert.

Der Bischofssitz von Menorca befindet sich in Ciutadella, wo einige der bedeutendsten religiösen Gebäude zu finden sind. Unter all diesen sticht die Kathedrale Menorcas, hervor. Sie ist das bedeutendste gotische Gebäude, das in Menorca erhalten geblieben ist. Die Kathedrale wurde auf einer alten Moschee errichtet, von der noch das Minarett besteht, das dem Glockenturm zugrunde liegt.

Man kommt nicht umhin, das Fest „San Juan“ zu erwähnen, dass immer am 23. und 24. Juni die Stadt Ciutadella mit Menschen verschiedener Herkunft füllt, die kommen, um dieses verwurzelte, traditionelle Fest zu feiern, bei dem die Pferde die Protagonisten sind und dessen Rituale auf das Mittelalter zurück gehen.

All dies macht Ciutadella zu einem Ort, den man gesehen haben muss.

MEN-100543

Ciutadella

283 m²

490.000 m²

8

4

1

-

-

in Arbeit

€ 1.380.000,-

Ihre Anfrage

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir werden diese umgehend bearbeiten und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.